Ein Werbeartikel - nützlich als Helfer in der Not

Verschenken Sie Erste Hilfe Artikel, bereiten Sie ihren Kunden garantiert eine Freude. Mit Sicherheit wird es unter ihnen keinen geben, der sie nicht verwenden kann. Von der Box über die Notfalldecke bis hin zum Taschenset sind diese Produkte als Helfer bei Verletzungen immer willkommen. Wir bedrucken diese Werbeartikel je nach Wunsch mit ihrem Logo, dem Firmennamen bzw. einem Bild an der Oberseite. Damit ist es egal, ob ihr Kunde eine Schere, ein Pflaster oder einen Verband braucht: Auf den ersten Blick erinnert er sich beim Aufmachen dankbar an Ihre Firma - an die Erste Hilfe in der Not. Darüber hinaus ist Ihr Werbeartikel, ohne gebraucht zu werden beim Öffnen des Kofferraums bzw. dem Kramen in der Handtasche jederzeit sichtbar.

Frederik Notfalldecke mit 2 Funktionen Produktnummer: PF122005
Farbe

Ab 1,43 €*
Healer 16-teiliges Erste-Hilfe-Set Produktnummer: PF126011

Ab 4,01 €*
Save-me 19-teiliges Erste-Hilfe-Set Produktnummer: PF102040
Farbe

Ab 2,92 €*
Help Rettungsdecke Produktnummer: MO6726
Farbe

Ab 0,82 €*
Hygienebox V1 Produktnummer: EL08531

Ab 2,81 €*
Notfall-Information Produktnummer: HE8461
Farbe 2

Ab 0,47 €*
SOS-Info-Dose mit Standardbanderole Produktnummer: HE8450
Farbe 2
Farbe

Ab 1,77 €*
Travelbox "First Aid" Produktnummer: EL05115
Farbe

Ab 2,40 €*
Verbandsbox, mini Produktnummer: HE7262EH

Ab 6,34 €*

Kein alltäglicher Werbeartikel: Erste Hilfe Sets

Wenn sich ein Kind das Knie im Garten an einem Stein verletzt, ist Werbung nicht der erste Gedanke, der einem in den Sinn kommt. Auf den zweiten Blick scheint dagegen ein Erste Hilfe Set als ein effektives Werbemittel. Denn wenn es gebraucht wird, ist die Aufmerksamkeit in jedem Fall hoch. Und für einen Werbeartikel ist Aufmerksamkeit erst einmal das Wichtigste. Beim Öffnen des Sets fällt der Blick unweigerlich auf das aufgedruckte Logo. Und schon ist das beworbene Unternehmen im Grund so etwas wie der berühmte Retter in der Not.

Ein wirklicher nützlicher Werbeartikel

Sicherlich lässt sich auf den Gedanken kommen, dass die Versorgung von Wunden kein schönes Ereignis ist. Insofern stellt sich die Frage, ob Werbung an einem solchen Punkt sinnvoll ist. Mit der Verletzung als solcher hat das Erste Hilfe Set aber nichts zu tun. Vielmehr geht es ab dem Zeitpunkt, ab dem es zum Einsatz kommt, wieder aufwärts mit dem Verletzten. Insofern ist die emotionale Verknüpfung zum Ereignis im Hinblick auf das Werbemittel eine durchaus positive. Es handelt sich um einen Werbeartikel mit einem echten Mehrwert im Sinne des sprichwörtlichen Helfers in der Not.

Verschiedene Größen für unterschiedliche Zwecke

Wenn es um Hilfsmittel für die Erstversorgung geht, hängt die Zusammenstellung vom Einsatzzweck ab. Für eine Fahrradtour kommt es vor allem auf Gewicht und Packmaß an. Für den häuslichen Gebrauch kann das Erste Hilfe Set dagegen durchaus etwas umfangreicher sein. Ein besonders gutes Werbemittel sind solche Sets auch für den Einsatz in Vereinen. Ob Sportmannschaft, Feuerwehr oder Pfadfinder: Eine Verletzung lässt oft nicht lang auf sich warten. Ein Werbeartikel oder auch zwei schonen dann die Vereinskasse für wichtigere Anschaffungen und die Zahl der potentiellen Nutzer wächst - außerdem muss bei diesem Werbemittel auch jeder im Verein wissen, wo genau es sich befindet. Insofern sprechen viele Gründe für Erste Hilfe Set als besonders gern angenommene Werbeartikel.